27.4.19 – Jahreshauptversammlung in Herborn

Am 27. April 2019 trafen sich viele Mitglieder des Westerwald-Vereins im Bürgerhaus in Herborn-Burg zur 131. Jahreshaupt-versammlung um unter anderem einen neuen Vorstand zu wählen.

Christiane Apel und ihr Team hatten für eine sehr angenehme Atmosphäre im großen Saal des Herborner Bürgerhauses im Stadtteil Burg gesorgt. Tische und Bühne waren liebevoll, um nicht zu sagen professionell, dekoriert. Die frischen Blumen, das zart-grüne Frühlingslaub der Buchen und das links auf der Bühne platzierte Deko-Arrangement zum Thema Wandern sorgten für eine positive Stimmung. Bei so viel Freundlichkeit konnte nur eine harmonische Jahreshauptversammlung stattfinden und so war es dann auch.

Der 1. Vorsitzende des Vereins, der Westerwälder Landrat Achim Schwickert, begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste mit dem obligatorischen „Hui Wäller?“.

Mehr dazu in der nächsten Ausgabe der Vereinszeitschrift.

Fotos: Hans-Dieter Wieden

Unsere Partner