69. Trachten- und Dirndlball

Wenn das Jahr noch jung ist, ist nach den Feiertagen Bewegung angesagt. Um die Füße fit zu halten ist es für die Herborner Wäller Tradition geworden zum Egerländer Trachten- und Dirndlball - für dieses Jahr ist es der 69. Ball - nach Herborn-Merkenbach zu gehen. Schließlich gibt es genug Vereinsmitglieder die sowohl im Westerwald-Verein Herborn als auch bei der Egerländer Gmoi (Gemeinde) sind. Oft genug gab es überzeugende Auftritte von der Tanzgruppe der Egerländer Gmoi bei Veranstaltungen der Wäller in Herborn, wie etwa beim Sterntreffen oder der 100-Jahr-Feier. Bei schmissiger Musik kombiniert mit unterhaltsamen Programm unter dem Motto "Vom Egerland nach Südtirol" war es am Samstag, den 12. Januar 2019 ein gelungener Abend. Und gut eingetanzte Füße können auch gut Wandern! So wünschen die Herborner Wäller allen anderen Wanderfreunden aus dem Westerwald ein gutes Neues Jahr 2019 mit vielen schönen Wanderungen.                               Wolfgang Post

Anmerkung der Redaktion
Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden tausende Vertriebene Egerländer im Großraum Wetzlar untergebracht. Unter anderem war auch der bekannte Gründer der Original Egerländer Musikanten Ernst Mosch dabei. Noch heute leben im Raum Herborn-Wetzlar viele Familien mit Egerländer Abstammung, die die alten Traditionen noch bewahren.

Unsere Partner