Den Westerwald mit dem Rad entdecken

Radfahren erlebt momentan einen rasanten Boom. Kein Wunder, vor allem mit Elektrofahrrädern (Pedelecs) lässt sich der Westerwald bestens entdecken. Ohne in die Pedale zu treten kommt man zwar nicht vom Fleck, aber bei Bergtouren sind sie eine angenehme Hilfe. Möglich sind Tagestouren, je nach Kondition, mit einer Streckenlänge von bis zu 100 km. Beim Radfahren können somit wesentlich mehr Sehenswürdigkeiten erlebt werden.

Helfen Sie mit, die Seite Radwege auf dieser Homepage auszubauen.
Senden Sie schöne, interessante Radtouren Ihrer Umgebung per E-Mail an folgende Adresse: redaktion@westerwaldverein.de Nach und nach wird die Seite Radwege dann mit neuen Touren ergänzt.

zurück

Unsere Partner