Wanderführer-Fortbildung am 20.8.2020

„Wandern für Welt-Entdecker –
Mit Kindern und Familien unterwegs“

Eine sehr interessante Fortbildung für DWVWanderführer* innen® und engagierte Wanderleiter* innen der DWV-Mitgliedsvereine wird am 20.8.2020 beim Kloster Marienstatt vom Deutschen Wanderverband in Zusammenarbeit mit dem Westerwald- Verein durchgeführt.

Um junge Generationen fürs Wandern zu begeistern, sind Familienwanderungen genau richtig. Begeisterungsfähig, neugierig, bewegungsfreudig – Kinder bringen alle Voraussetzungen für angehende Wanderprofis mit. Die Fortbildung bietet eine Fülle von Ideen für Wanderungen, die Welt-Entdeckern Lust auf mehr machen. Kinder im Kindergartenund Grundschulalter mit ihren Eltern stehen im Fokus. Anne-Christine Elsner, Familienreferentin des Deutschen Wandervereins, und Rainer Lemmer, Westerwald- Verein, geben in dieser Fortbildung Impulse für gelingende Wanderungen mit Kindern und Familien.

Folgende Themen werden dabei behandelt:
• Familienwanderungen planen: Auswahl von spannenden Wegen
• Bewegungsförderung & Naturerlebnis – Kinder fördern und begeistern
• Spiele für die Wanderung – für kleine und große Leute
• Orientierung mit Kindern
• Deutsches Wanderabzeichen für Kinder und Familien
• Erfolgreiche Praxisbeispiele aus der Familienarbeit der Wandervereine

Um die Inhalte praxisnah zu vermitteln, begeben sich die Ausbildungsleiter mit den Teilnehmern gemeinsam auf Wanderung.
Die Fortbildung findet von 9:00 bis 17:00 Uhr draußen und in Bewegung statt. Eine wetterangepasste Kleidung, wandertaugliches Schuhwerk und eine entsprechende gesundheitliche Verfassung werden für die Teilnahme vorausgesetzt. Die Fortbildung wird für die Verlängerung des DWV-Wanderführer ®-Zertifikats anerkannt. Diese Veranstaltung wird von der BKK Pfalz unterstützt.
Die Teilnehmergebühr beträgt 30 €, Mitglieder des Westerwald-Vereins und sonstige DWV-Mitglieder zahlen 15 €.

Die Anmeldung erfolgt online über das Anmeldeformular unter https://wanderverband.typeform.com/to/FGBi9M

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6, die maximale Teilnehmerzahl 16. Die Platzvergabe erfolgt chronologisch nach Eingang der Anmeldungen. Anmeldeschluss ist der 3. August 2020.
Weitere Informationen auf www.westerwaldverein.de und unter c.elsner@wanderverband.de oder 0561/938 73 - 32 bei Anne-Christine Elsner, Familienreferentin des Deutschen Wanderverbands. Die Veranstaltung findet unter dem Vorbehalt der Durchführbarkeit aufgrund behördlicher Auflagen statt. 

Unsere Partner